Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
596.182
Registrierte
Nutzer

Kündigung 3 Monate zum Quartalsende umgehen...?

 Von 
go396166-96
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigung 3 Monate zum Quartalsende umgehen...?

Guten Morgen,

ich möchte gern meine Firma verlassen, jedoch habe ich beideseitig eine Kündigungsfrist von 3 Montaen zum Quartalsende!

Ich bin seit 4 Jahren jetzt ium Unternehmen somit habe ich gesetzlich eigentlich eine Frist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats.

Diese würde ich auch gern nutzen, kann ich das was im Arbeitsvertrag steht umgehen? Eventuell. Aufhebungsvertrag oder ähnliches?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kündigungsfrist Aufhebungsvertrag Frist Unternehmen


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12309.07.2016 16:31:25
Status:
Junior-Partner
(5011 Beiträge, 2511x hilfreich)

quote:
Ich bin seit 4 Jahren jetzt ium Unternehmen somit habe ich gesetzlich eigentlich eine Frist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats.


Nein, gesetzlich hättest Du eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum 15. oder Monatsende.

quote:
Diese würde ich auch gern nutzen, kann ich das was im Arbeitsvertrag steht umgehen?


Die längere Frist ist wirksam vereinbart. Von daher kommt ein früheres Ausscheiden nur mit Zustimmung des AG in Frage. Das wäre dann im Prinzip ein Aufhebungsvertrag.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 221.097 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
91.480 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen