Kündigungsfrist bei befristeten Verträgen?

7. August 2003 Thema abonnieren
 Von 
Gunilla
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigungsfrist bei befristeten Verträgen?

Hallo!
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie lange die Kündigungsfrist bei befristeten Arbeitsverträgen ist? Soweit ich weiß zumindest weniger als die 3 Monate, oder?
Schonmal danke im voraus.
Viele Grüße, Gunilla!

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Sebastian J.
Status:
Beginner
(145 Beiträge, 23x hilfreich)

Moin Gunilla... die Kündigungsfristen von Dienstverträgen sind in §§ 622 , 624 BGB geregelt.. kommt aber immer darauf an wie lange man beschäftigt war....

Gruss S. J.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
MarionH
Status:
Schüler
(366 Beiträge, 94x hilfreich)

Es kann auch sein, dass in deinem Dienstvertrag eine andere Kündigung drinsteht - einfach mal nachlesen.

Bei befristeten Verträgen musst du dich aber mind. 3 Monate vor ENDE beim Arbeitsamt melden!

Gruß
Marion

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.451 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.754 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen