Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
608.874
Registrierte
Nutzer

Kündigungsfrist nach 20 Jahren trotz Klausel im Arbeitsvertrag

24.6.2020 Thema abonnieren
 Von 
MJ99
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigungsfrist nach 20 Jahren trotz Klausel im Arbeitsvertrag

Guten Tag
Folgender Sachverhalt. Ich bin seit 20 Jahren angestellt in einem Büro. Momentan sind es 8 Angestellte, vor 20 Jahren waren es 13 (ich war 21 Jahre alt).
In meinem Arbeitsvertrag steht eine Kündigungsfrist von "1Monat zum Monatsende"

1. Habe ich richtig recherchiert dass ich im Falle einer Kündigung durch den AG durch den Bestandsschutz von über 10 Angestellten damals auf eine Kündigungsfrist von 7 Monaten klagen könnte?
2. Im Falle der eigenen Kündigung: kann ich mich auf den 1.Monat Frist im Arbeitsvertrag verlassen oder könnte der AG auch auf die lange Frist klagen?

danke für die Mühen

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Wissender
(14415 Beiträge, 5600x hilfreich)

Wieso 'auf eine Kündigungsfrist von 7 Monaten klagen'? Bist du denn gekündigt?
Oder ist die Frage, welche K'Frist dir zu steht und welche dem AG?
Wenn in deinem AV nicht mehr steht als 'Kündigungsfrist 1 Monat zum Monatsende' solltest du Recht haben, dass die gesetzliche Kündigungsfristen gelten und zwar gesplittet für AN und AG.

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
MJ99
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

Stimmt, es ist ein theoretischer Fall. Ich bin ungekündigt. Danke für die Antwort.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.125 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.472 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen