Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
609.502
Registrierte
Nutzer

Kündigungsfrist während der Probezeit - Ab welchem Datum kann Arbeitgeber nicht mehr kündigen?

20.7.2007 Thema abonnieren
 Von 
schiefernagel
Status:
Beginner
(50 Beiträge, 1x hilfreich)
Kündigungsfrist während der Probezeit - Ab welchem Datum kann Arbeitgeber nicht mehr kündigen?

Hallo!

Meine Frau hat noch bis zum 31.08.2007 Probezeit. Der Arbeitgeber kann ab dem 4.Monat mit 2 Wochen Kündigungsfrist kündigen. Ab welchem Datum im August kann der Arbeitgeber meiner Frau nicht mehr kündigen? Oder kann er auch am 31.08.2007 noch die 2 Wochen Kündigungfrist anwenden? Es wäre nett, wenn Ihr mir helfen könnt.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
CAM
Status:
Lehrling
(1242 Beiträge, 317x hilfreich)

Bis zum letzten Tag der Probezeit (sofern diese nicht mehr als 6 Monate betraegt), also hoechstwahrscheinlich auch noch am 31. August.

Ich frage jetzt mal nicht, wie diese seltsame Regelung mit dem "ab dem 4. Monat 2 Wochen Kuendigungsfrist" zustande gekommen ist, weil's mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben duerfte.

Gruss
CAM

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1065x hilfreich)

Natürlich kann er auch nach der Probezeit jederzeit kündigen, dann allerdings gilt das Gesetz, falls im Arbeitsvertrag keine längere Frist vereinbart wurde.

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.536 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.610 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen