Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.824
Registrierte
Nutzer

Kundigung ohne grund!!!!!

17.2.2003 Thema abonnieren
 Von 
shagrath
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 2x hilfreich)
Kundigung ohne grund!!!!!

Hallo ,

in unsere firma wird jetzt ongeveer 10 leute gekündigt!! Ohne grund!!! Wenn ich sage ohne grund meine ich nur das ich nichts getan habe um eine kündigung zu kriegen!!! Die kundigung kommt am 30.06.2003 und dann bin ich am 31.12.2003 fertig!!!

6 monate kundigungs frist. Wir haben ongeveer 40-50 mitarbeiter.

Ich bin jung und werde am 15.05.2003 vater! Die mussen jetzt 10 leute kundigen. warum bin ich dabei??? Ich bin verheiratet und meine Frau ist studentin meine baby kommt wie gesagt am 15.05.2003. Am 30.06 kriegt ich meine kundigung!! Sozial gesien ist das für mich unverstandlich!! Da es Singles gibt und doppelverdiener die nicht gekundigt werden!!

Ich stehe vor den Finanziele aus!!!

Was kann ich noch da machen???

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
MCNeubert
Status:
Lehrling
(1337 Beiträge, 214x hilfreich)

Da Du die Kündigung ja noch gar nicht hast, würde ich den Arbeitgeber erstmal über die Situation (Baby etc.) aufklären. Vielleicht weis er das noch nicht und kündigt unter der veränderten sozilalen Lage einen anderen.

Das kann auch mit Unterstützung eines eventuell vorhandenen Betriebsrates geschehen.

Sollte die Kündigung doch am 30.6.2003 kommen, dann kann ich nur raten einen Anwalt aufzusuchen - keine Angst vor Kosten, er wird Dich über die Möglichkeiten aufklären. Im Rahmen einer Kündigungsschutzklage kann dann geklärt werden, ob die Kündigung tatsächlich sozial gerechtfertigt war.

Ansonsten alles Gute auch fürs Baby :-)
Gruss
MCNeubert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen