Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
550.572
Registrierte
Nutzer

Kurzarbeit angemeldet, Arbeit ist aber Vollzeit

30.6.2020 Thema abonnieren
 Von 
jome123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kurzarbeit angemeldet, Arbeit ist aber Vollzeit

Guten Tag, ein Unternehmen mit mehreren Filialen deutschlandweit hat offiziell noch Kurzarbeit wegen Covid19 angemeldet. Es arbeiten aber nach meiner Kenntnis alle wieder in Vollzeit. Zuletzt hatte ich für ein paar Tage eine Krankschreibung. Das Unternehmen hat für die Krankheitstage auf der Lohnabrechnung nur Kurzarbeitergeld aufgeführt.
1. ist es legal, dass Krankheit wie Kurzarbeit behandelt wird, obwohl schon seit über einem Monat, sowie vor und nach der Krankheit regulär zu 100% gearbeitet werden muss?
Danke

Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 194.053 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.547 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.