Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.467
Registrierte
Nutzer

Leihfirma / Kündigung

1. Dezember 2016 Thema abonnieren
 Von 
fb454884-52
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Leihfirma / Kündigung

Guten Tag habe eine wichtige Frage
Also
Habe in einer leihfirma Vertrag von 02.11.2016- 30.11.2016 unterschrieben.
Mein letzter Arbeitstag war 21.11.2016 Und dann musste ich zu der leihfirma und die sagten mir das sie keine Arbeit mehr haben. und kündigten mich zum 24.11.2016 ..dann sagen die zu mir da ich nur zum 21.11.2016 gearbeitet habe und das sie mir nur bis zum 21.11.2016 Zahlen werden ... ist das alles gesetzlich richtig ?
MfG Köse

-- Editier von fb454884-52 am 01.12.2016 16:50

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Wissender
(14556 Beiträge, 5639x hilfreich)

Welche Kündigungsfrist steht denn in deinem Vertrag?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
fb454884-52
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von blaubär+):
Welche Kündigungsfrist steht denn in deinem Vertrag?


Mein Vertrag war von 02.11.11.2106 bis 30.11.2016
Da ist bei Probezeit war haben die 2 Tage Kündigungsfrist und haben mich zum 24.11.2016 gekündigt ...also war deren Aussage ..

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.662 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen