Lohnzahlung - Wie lange muss ich warten?

16. Januar 2009 Thema abonnieren
 Von 
blondi1984
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Lohnzahlung - Wie lange muss ich warten?

Hallo , ich habe folgendes Problem

ich habe in einem Chat gearbeitet mit Arbeitsvertrag etc.
Sollte am 15ten diesen Monats mein Geld dafür bekommen, welches nicht kam.
Habe den Chef höflich gefragt wann ich denn damit rechnen kann, da ich es dringend benötige. nach einem etwas lauterem Schreibwechesl hat er mir gekündigt mir aber auch nochmal versichert ich bekomme mein geld für die geleisteten Stunden, nur da der chat die letzte Woche nicht gut lief hätte er das geld im Moment nicht. ( Messengerprotokoll liegt vor)
und die Stunden die ich im Januar gearbeitet habe bekomme ich im Februar ausbezahlt.

Ich habe mich mit einer alten Kollegin unterhalten welche auch da gearbeitet hat. Sie wartet seid dezember auf ihr geld und wurde gekündigt als ich eingearbeitet wurde.
Kleiner Hinweis am rande es kam weder eine neue.

Wir beide haben die vermutung das er uns kein geld überweisen wird und er diese masche schon öfter abgezogen hat. ich habe sowohl den Arbeitsvertrag als auch die Stundenlisten hierliegen.

Eine andere Sache ist der chat ob der so ganz koscha war weis ich nicht weil die Männer da über den Leisten gezogen werden. Es gibt in diesem chat mehrere Räume einen offenen wo jeder mit jedem schreiben kann. dann einen anderen wo man nur untereinander schreiben kann wofür man 5 € monatlich zahlen muss und dann noch einen im FSK 18 bereich wo man für 400 min 100 € zahlt. Die männer gehen davon aus das sie dort frauen kennen lernen mit denen sich ggf auch was ergibt. Nur diese frauen sind die Mitarbeiter gewesen die unter 100 pseudonümen angemeldet sind und die Männer mehr oder weniger veräppeln. Sobald sich dort versucht eine Frau anzumelden wird sie nicht freigeschaltet bzw direkt gesperrt . ob dies so ganz rechtens ist weis ich auch nicht.

Meine eigentliche Frage ist habe ich einen Anspruch auf mein Geld ?? und wie komme ich am besten daran. Wie lange muss ich warten bevor ich mich an einen Anwalt oder ähnliches wenden kann.

Ich hoffe auf baldige Nachricht

Vielen dank im voraus




-- Editiert von blondi1984 am 16.01.2009 20:34

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.03.2009 19:03:35
Status:
Lehrling
(1677 Beiträge, 254x hilfreich)

Das fänden viele Firmen toll, wenn die Mitarbeiter keinen Anspruch auf ihren Lohn hätten.

Schriftlich anschreiben (Einschreiben!) und Frist von wenigen Tagen (mit Datum!) setzen und für den Fall des Verstreichenlassens gerichtliche Schritte androhen.

Es wäre auch zu prüfen ob die Kündigungsfrist eingehalten wurde. Wenn keine Probezeit besteht, kommt bei hinreichender Unternehmensgröße auch eine Kündigungsschutzklage in Betracht. (Ab 10 festen Mitarbeitern)
Wenn Frist ergebnislos verstreicht zum Arbeitsgericht gehen und zusammen mit den netten Rechtspflegern eine KLage aufsetzen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blondi1984
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

esw steht nicht von Kündigungsfrist oder ähnlichem im Vertrag
Zudem habe ich auch nur im Messengerprotokoll die kündigung mitgeteilt bekommen mit der Begründung ich würde ihm nicht vertrauen was das Geld betrifft wie auch wenn man von anderen hört sie warten auch
hast du ggf ein paar paragraphen parat

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12313.03.2009 19:03:35
Status:
Lehrling
(1677 Beiträge, 254x hilfreich)

http://dejure.org/gesetze/BGB/622.html

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.211 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen