MAX. Std pro Woche.

26. Februar 2018 Thema abonnieren
 Von 
kunterubunt
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 6x hilfreich)
MAX. Std pro Woche.

Hallo,

ich arbeite als Kassierer, unsere Öffnungszeiten sind von Mo-So 11-24 Uhr.
Laut Vertrag habe ich eine 40std Woche.
Nun wurde ich für 55 Std eingetragen davon wurde meine Pause nicht abgezogen da die Pausen bezahlt werden aber die Pausen zählen am Ende trotzdem als Arbeitszeit..d.h. wenn ich am Montag 14-00 Uhr eingetragen bin,dann zählt das als 10Std.

Ist es erlaubt,dass ich 55 STD,6x die Woche arbeiten muss?
Es kommt zwar nur eine Woche so vor aber in den anderen wochen bin ich auch ca 45std eingetragen.

Danke

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Weiser
(17245 Beiträge, 6431x hilfreich)

/// Laut Vertrag habe ich eine 40std Woche.

Das ist des Pudels Kern. Dann muss man weiterschauen: Vmtl. besagt dein Vertrag auch, dass das eine Durchschnttszahl ist, dass Mehrarbeit angeordnet werden kann u. dgl.
Folglich kann es Zeiten mit höherer Stundenzahl geben, der dann andere mit weniger Wochenstunden gegenüberstehen müssen.
Es interessiert also, was genau der AV dazu hergibt, ggf. musst du auch den Tarifvertrag dazu lesen. Der sollte dann im Betrieb aufliegen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.972 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen