Mini Job ?

28. März 2011 Thema abonnieren
 Von 
sven_va
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Mini Job ?

Guten Abend zusammen,
ich überlege zur Zeit eine Private Putzfrau
für meine Wohnung ca 75qm einzustellen,eine Interessentin hätte ich auch bereits.
Das ganze sollte 1 mal pro Woche - 2 Std passieren also sprich 8 Stunden pro Monat.
Vergütung sollte bei ca 8€ / Std liegen bzw vielleicht auch ein Festgehalt von 100€ mtl nicht übersteigen.

Frage dazu nun,wenn ich diese Frau einstelle handelt es sich ja um einen Minijob,welche Kosten kommen noch auf mich zu wenn ich Sie in der Minijobzentrale angemeldet habe?

Muss ich Sie nur in der Minijobzentrale anmelden oder
auch anderswo?

Vielen Lieben Dank

Sven V.


-----------------
""

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
maestro1000
Status:
Lehrling
(1300 Beiträge, 731x hilfreich)

Hallo,

qualifizierte Auskünfte kann die MJZ selber geben.
http://www.minijob-zentrale.de

Die dort angegebene Telefonhotline kostet auch nur Peanuts.




-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12309.07.2016 16:31:25
Status:
Junior-Partner
(5011 Beiträge, 2533x hilfreich)

quote:
welche Kosten kommen noch auf mich zu wenn ich Sie in der Minijobzentrale angemeldet habe?


unter anderem: 4 Wochen bezahlter Erholungsurlaub und möglicherweise Entgeltfortzahlung im Krankheitfall

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
blaubär+
Status:
Weiser
(17637 Beiträge, 6553x hilfreich)

... alles richtige antworten.
hinzu kommt noch eine unfallversicherung - rd. 40 euro p.a.

n.b.:
es gibt keine alternative zur anmeldung (schwarzarbeit ist keine!)
wenn du einen vertrag machst, leg die wochenarbeitszeit fest - monatsbezüge komplizieren die sache nur


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.274 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.588 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen