Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
561.335
Registrierte
Nutzer

Überstunden - wie lange darf mein Arbeitgeber dieses Pensum laut Gesetz verlangen?

 Von 
Uta Enderlein
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Überstunden - wie lange darf mein Arbeitgeber dieses Pensum laut Gesetz verlangen?

Ich habe in meinem Arbeitsvertrag eine Klausel über zu leistende Überstunden. Diese Klausel besagt, daß bis zu 2 Stunden werktäglich angeordnet werden können. Also geht mein Arbeitgeber schon von einer 52,5, h Woche (inklusive Pause) aus. Es steht lediglich die Überstundenvergütung noch mit drin, aber keine zeitliche Begrenzung für die wöchentlichen 52,5 h. Meine normale Arbeitszeit beträgt 42,5h mit Pause.Wie lange darf mein Arbeitgeber dieses Pensum laut Gesetz verlangen?
Daraus ergibt sich noch eine Frage, mit welchen Gründen darf mein Arbeitgeber mir den Urlaub verweigern?

Mit besten Dank


Uta Enderlein

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Arbeitgeber Arbeitsvertrag Arbeitszeit Klausel


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
EarlGrey
Status:
Frischling
(43 Beiträge, 4x hilfreich)

Hallo Uta Enderlein,

meines Wissens darf innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt die Arbeitszeit pro Werktag nicht höher als 8Std. sein.
(da Samstag auch Wektag ist ergeben sich als Höchst-Grenze 48Std.)

Allerdings gibt es bei den Durchschnittszeiten wie auch bei dem zu Grunde legendem Zeitraum (ich glaube bis max. 1 Jahr) auch Ausnahmeregelungen z.B. für Pflegeberufe oder Tätigkeiten mit Rufbereitschaft und/oder Bereitschaftsdienst.
vgl.

http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/arbzg/index.html


Zur Urlaubsfrage vgl.:

http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/burlg/

Grüße EarlGrey

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.886 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.719 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen