Unterschriebenen Arbeitsvertrag vor Arbeitsantrit kündbar?

3. August 2022 Thema abonnieren
 Von 
Segler1974m
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 43x hilfreich)
Unterschriebenen Arbeitsvertrag vor Arbeitsantrit kündbar?

Hallo,

ich habe einen Arbeitsvertrag zum 15.08.2022 unterschrieben. Nun habe ich zwischendurch ein wesentlich Jobangebot bekommen zum 15.08.22. Kann ich den Arbeitsvertrag ohne Probleme kündigen oder kann der AG irgendwelchen Schadensersatz verlangen? Im Arbeitsvertrag war eine Probezeit vereinbart.

Vielen Dank

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
bostonxl
Status:
Bachelor
(3732 Beiträge, 605x hilfreich)

Steht im Arbeitsvertrag etwas zur Kündigung vor Arbeitsantritt? Wie ist die Kündigungsfrist bis zum Ende der Probezeit definiert? 14 Tage? Dann würde eine Kündigung zum 15.8. nicht mehr möglich sein. Bei Nichtantritt evtl. Vertragsstrafe, Schadenersatz.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blaubär+
Status:
Wissender
(15303 Beiträge, 5871x hilfreich)

Wenn dein unterschriebener AV kein Kündigungsverbot vor Arbeitsantritt beinhaltet, kannst du jetzt schon kündigen. Zwar haut es mit der vmtl. vierzehntägigen Kündigungsfrist zum 15. nicht mehr hin, doch denke ich: Versuch macht klug. - Welches Interesse wird ein AG an einem MA haben, der eh gleich wieder fort ist?

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Segler1974m
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 43x hilfreich)

„ Steht im Arbeitsvertrag etwas zur Kündigung vor Arbeitsantritt?"

das ist ja mein Problem, ich kann es nicht nachschauen. Bin nämlich im Urlaub und erst zum 14.08. zurück. Ich werde da wohl anrufen müssen und das Problem direkt telefonisch klären, danke für die Antworten.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.667 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.808 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen