Urlaub und Freie Tage, frage dazu

23. Mai 2015 Thema abonnieren
 Von 
seidi256
Status:
Praktikant
(844 Beiträge, 329x hilfreich)
Urlaub und Freie Tage, frage dazu

also kurz nochmal zu meiner situation

bin derzeit Leiharbeiter in einem Krankenhaus, dort wird Rollende Woche gearbeitet
der Schichtplan ist wie folgt:
7 Tage Spätschicht, - 2 Tage Frei
3 Tage Frühschicht - 2 Tage Frei
10 Tage Frühschicht - 4 Tage Frei

danach wieder 7 Tage Spätschicht usw.

ich habe derzeit noch 20 Tage Urlaub für das Jahr 2015

im Zeitraum 27.07 bis 09.08 will ich Urlaub nehmen da ich ab 01.08 eine Urlaubsreise gebucht habe

am 20. 07 würden laut Schichtplan meine 10 Tage Frühschicht beginnen. diese wären am 29.07 um, danach hätte ich 4 Tage Frei

weis jemand wie das mit dem Urlaubsanspruch geregelt wird?den diese 4 Freien Tage fallen ja in meine Urlaubszeit
ich hätte aber wenn ich ab 27.07 den Urlaub nehmen würde eben keine 10 Tage gearbeitet sondern nur 7 Tage
wo mir aber auch min 2 Freie Tage wie bei der Spätschicht zustehen würden, oder seh ich das falsch?

bei den Festangestellten ist die regelung so. das wenn die ab einen Montag Urlaub nehmen, die Freie Tage die in die Urlaubszeit fallen aufgeteilt werden auf die Wochenenden vor und nach dem Urlaub

also Beispiel

Festangestellter A: Urlaub 27.07 bis 31.07
dann bekommt der 5 Tage Urlaub + das Wochenende davor und das Wochenende danach Frei und hat somit 9 Tage am Stück Frei

da ich aber Leiharbeiter mit anderen Arbeits und Tarifvertrag bin gilt das ganze nicht für mich

und nun steh ich etwas auf den schlauch wie viele Urlaubstage ich nun nehmen kann für meinen gewünschten urlaub

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen