Vergütung, anteilige Vergütung

13. September 2019 Thema abonnieren
 Von 
der_neue123mitglied
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 0x hilfreich)
Vergütung, anteilige Vergütung

Guten Abend,

folgende Frage: Wenn im Arbeitsvertrag steht:
"Die Vergütung beträgt x € brutto im Monat, entspricht anteilig y € brutto."
y < x.

Was ist damit gemeint ? Bekomme ich nun y € im Monat ausgezahlt oder doch noch x € ?

Es handelt sich hierbei um den Arbeitsvertrag für ein duales studium.

Mfg

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Weiser
(17233 Beiträge, 6430x hilfreich)

/// ... x € brutto im Monat, entspricht anteilig ...

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Der Satz zeigt eine Entsprechung auf: X entspricht Y. Welche Funktion dieser zweite Satzteil hat im Vertrag, erkenne ich nicht - so wie es da steht, scheint er mir überflüssig. X ist dein Lohn. X ist allerdings das Brutto, folglich gehen davon die Abgaben noch ab.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Ally McBeal
Status:
Schüler
(375 Beiträge, 95x hilfreich)

Eventuell Teilzeitvertrag??

Zitat (von der_neue123mitglied):


...
"Die Vergütung für 40 Stunden beträgt x € brutto im Monat, entspricht anteilig für 30 Stunden y € brutto."...



LG

Ally

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
drkabo
Status:
Weiser
(16311 Beiträge, 9234x hilfreich)

Wäre auch meine Vermutung, dass es sich um eine Teilzeitstelle handelt.
X wäre das Gehalt bei Vollzeit - da man aber nicht vollzeitig arbeitet, bekommt man nur Y.

Signatur:

Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.865 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.166 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen