Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
608.988
Registrierte
Nutzer

Vertrag im Minijob läuft aus

1.6.2021 Thema abonnieren
 Von 
Susanna123mitglied
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 2x hilfreich)
Vertrag im Minijob läuft aus

Hallo .
Ich habe eine Hauptjob und einen Minijob . Eigendlich habe ich in beiden Arbeitsverhältnissen , dass gleiche Problem .

Minijob:
Befristetes Arbeitsverhältnis . Der Vertag wurde auf ein Jahr geschlossen und um ein weiters verlängert . Dieser Vertrag läuft am Mittwoch aus. Bis auf Sprüche es geht weiter , habe ich bis heute nichts schriftlich bekommen.
Eigendlich möchte , ich dieses auch Mittwoch beenden .
Ich habe eine Schlüssel ( für eine Objekt / Reinigung ) und eine Karte für ein anders Objekt.
Wie soll ich mich jetzt verhalten ?

Hauptjob
Befristetes Arbeitsverhältnis . Der Vertag wurde auf ein Jahr geschlossen und um ein weiters verlängert . Dieser Vertrag in 14 Tagen aus . Bisher keine Nachricht über weitergehen . Arbeitssuchten beim Joncenter bereits gemeldet.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(100067 Beiträge, 37019x hilfreich)

Zitat (von Susanna123mitglied):
Wie soll ich mich jetzt verhalten ?

Wie wäre es denn, wenn man das
Zitat (von Susanna123mitglied):
Eigendlich möchte , ich dieses auch Mittwoch beenden .
dem Arbeitgeber schon mal vor längerem einfach mal gesagt hätte? Einfach mal so aus Höflichkeit.


Ansonsten gibt man die Sachen zurück, am besten gegen Quittung oder mit Zeugen oder mit anderen Nachweisen.


Mit etwas Pech hat sich der Vertrag aber bereits verlängert. Nämlich wenn man z.B. auch nach Mittwoch zum arbeiten eingeteilt wurde und dem dann nicht widersprochen hat, dann könnte das sein.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Anami
Status:
Unsterblich
(23375 Beiträge, 4593x hilfreich)

Zitat (von Susanna123mitglied):
Eigendlich möchte , ich dieses auch Mittwoch beenden .
Das möchte der AG vermutlich genau so.
Also ist Mittwoch dein letzter Arbeitstag. Du kannst alles das abgeben, was du vom AG hast (Schlüssel und Karte, evtl. Geräte usw.)
Zitat (von Susanna123mitglied):
Dieser Vertrag in 14 Tagen aus .
Dann endet der in 14 Tagen. Dann ist auch dann dein letzter Arbeitstag. Falls du noch Urlaubsanspruch hast: Du kannst jetzt noch den anteiligen Urlaub beantragen und nehmen, wenn der AG ihn genehmigt.

Signatur:

ist nur meine Meinung.

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.207 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.488 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen