Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.187
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Vollzeit trotz Kurzarbeit

26.3.2020 Thema abonnieren
 Von 
BEKS
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 6x hilfreich)
Vollzeit trotz Kurzarbeit

Hallo,

ich habe folgendes Anliegen.

Die Reisebranche hat derzeit, auf Grund der COVID19 Pandemie, mit 100% Umsatzrückgang zu kämpfen.
Hinzu kommt die Tatsache, dass bereits gebuchte Leistungen storniert werden und sich somit Provisionsverluste ergeben. Dennoch ist im Reisebüro einiges zu tun.

Die in unterschiedlichsten Regionen der Welt gestrandeten Kunden müssen betreut werden. Kunden deren Reiseantritt in den kommenden Tagen hätte erfolgen sollen, müssen bereut werden.

Den Betrieb einstellen, die Türen schießen und nach Hause gehen ist nicht möglich.

Wir müssen Kurzarbeit beantragen aber irgendwie den Betrieb aufrechterhalten.
Sämtliche Transaktionen sind Serviceleistungen ohne Entgelt.

Besteht die Rechtsgrundlage für so etwas?

Arbeitszeitausfall zu 100%, gleichzeitig arbeiten und Kurzarbeitergeld erhalten?

Besten Dank für hilfreiche Rückmeldungen im Voraus.

Beste Grüße, Beks

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Gelehrter
(10771 Beiträge, 4593x hilfreich)

/// Sämtliche Transaktionen sind Serviceleistungen ohne Entgelt.

Aber mitnichten ist nur "Arbeit", was auch Geld bringt. Kurzarbeit als ja, Kurzarbeit = Null kann nicht sein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Stofferl
Status:
Schüler
(286 Beiträge, 71x hilfreich)

Zitat (von BEKS):
Arbeitszeitausfall zu 100%, gleichzeitig arbeiten und Kurzarbeitergeld erhalten?

Das nennt sich Subventionsbetrug und wird richtig teuer.

Warum teilt ihr euch nicht auf? Die einen arbeiten vormittags, die anderen nachmittags.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
nunja123
Status:
Beginner
(119 Beiträge, 36x hilfreich)

KUG zu 100% = gar nicht arbeiten!
Arbeitet man = nicht 100% KUG!


Im Nachgang, also zum Ende des Monats, kann der AG die Minusstunden in der Gehaltsabrechnung erfassen. Diese ergeben die KUG Leistung.

Beispiel: du arbeitest 140 Stunden im Monat, hast durch die Kurzarbeit nur 80 Stunden geleistet, so werden über die Lohnart Kurzarbeit 60 Minusstunden abgerechnet!

Es wird ja über Hilfspakete für solche Unternehmen diskutiert. Dein AG hat also gute Chancen von dieser Unterstützung zu profitieren. Das ist aber ein anderer Schuh als KUG.

Dir als AN steht Gehalt für die geleistete Arbeit zu, Punkt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.140 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.711 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.