Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
558.764
Registrierte
Nutzer

Wartezeit nach §1 des Kündigungsschutz Gesetz?

 Von 
dmag
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 4x hilfreich)
Wartezeit nach §1 des Kündigungsschutz Gesetz?

Hallo,

was bedeutet der Satz:
Die ersten sechs Monate gelten als Probezeit, die sechs monatige Wartezeit des §1 Kündigungsschutz Gesetz bleibt unberührt?
Das mit der Probezeit ist selbst mir klar, aber die Texte, die ich zur Bedeutung der Wartezeit gefunden habe sind mir zu kompliziert.
Bin also dankbar, wenn mir jemand die Bedeutung des Satzes erklären kann. Vielen Dank im Voraus.

Gruß
dmag

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Probezeit Kündigungsschutz Gesetz Wartezeit


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17704 Beiträge, 7841x hilfreich)

Nach 6 Monaten Wartezeit gilt das Kündigungsschutzgesetz für Sie. Die Wartezeit stimmt zumeist mit der Probezeit überein.

Die Formulierung im Vertrag dazu ist eigentlich egal, denn bei Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften ist dieser Vertragsbestandteil nichtig.

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
dmag
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 4x hilfreich)

Danke für die schnelle und verständliche Antwort

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 198.344 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.188 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.