Zeitarbeit Kündigungs./.Lohn Frage

6. Mai 2010 Thema abonnieren
 Von 
Rayman281
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 14x hilfreich)
Zeitarbeit Kündigungs./.Lohn Frage

Hallo
Arbeite seit über 6 Monaten bei einer Zeitarbeit,
Und habe meinen lohn zum 1 Bekommen ( Abschlag) rest zum
19 je Monats, nun hat mich die Zeitarbeit gekündigt (Kündigsfrist 4 Wochen 31.5)
in der Zeit Baue ich meine Überstunden und Urlaub ab .
Nun habe ich aber am 1.05 Keinen Abschlag bekommen der für rechnungen usw da sein sollte , da habe ich die Zeitarbeitsfirma angerufen was mit meinen Abschlag ist den ich sonst auch jeden monat hatte , Zitat Ja Herr Wächter sie Wahren ja 4 Wochen Krank da bekommen sie von uns keinen Abschlag, nun sind viele rechnung vom Konto abgebucht wurden und wieder per Lastschrieft zurückgegangen wie KFZ -Steuer ,Und wenn die schon so ticken werde ich meinen anderen lohn wahrscheinlich auch nicht bekommen .
- Lohn für 05 und 06 muss ich noch bekommen und da ich zum 31.5 gekündigt bin muss die zeit arbeit den lohn für 06 ja auch bis zum 31.05 auszahlen oder nicht ?
MFG
David Wächter

-----------------
" "

-- Editiert am 06.05.2010 11:16

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 2001x hilfreich)

... wenn und da du zum 31. mai gekündigt hast, steht dir lohn bis zu diesem tag zu.

-----------------
"... nach bestem Wissen :) .
"Das ganze Leben ist ein Quiz ...""

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.085 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen