Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.659
Registrierte
Nutzer

Zeitarbeitsfirma - muss man Leiharbeiter nach einer gewissen Zeit fest einstellen?

7. März 2012 Thema abonnieren
 Von 
Jessica1602
Status:
Beginner
(61 Beiträge, 10x hilfreich)
Zeitarbeitsfirma - muss man Leiharbeiter nach einer gewissen Zeit fest einstellen?

Hallo zusammen,

mein Mann ist jetzt seit 08/2010 über eine Zeitarbeitsfirma in seinem jetztigen Betrieb angestellt.

Immer wieder gibt es Gerüchte, dass es nun bald soweit sein soll & die Firma Leiharbeiter fest einzustellen. Nur kommt es nie dazu... Sein Meister/Vorarbeiter sagen ihm immer, dass wenn sie könnten, ihn und noch zwei Weitere sofort einstellen würden.

Jetzt zu meiner Frage:

Gibt es rechtlich gesehen irgendetwas was verpflichtet einen Leiharbeiter nach einer gewissen Zeit fest einzustellen? Wie kann er am besten vorgehen?

Ich hoffe auf viele Antworten! :o)

Danke im Voraus.


Freundliche Grüße
Jessica1602

-----------------
" "

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Wissender
(14560 Beiträge, 5641x hilfreich)

Derzeit ist es nicht so, dass Zeitarbeiter fest angestellt werden müssen, wenn dies oder das an Voraussetzungen erfüllt ist. Aber diskutiert oder sogar verhandelt wird es schon zwischen Gewerkschaft und AG - ist aber noch nicht spruchreif.

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
xxsirodxx
Status:
Student
(2282 Beiträge, 1329x hilfreich)

Das war der Wunschgedanke der damaligen Regierung, dass aus
Zeitarbeit ein Dauerarbeitsplatz wird. Das Gegenteil ist
der Fall. Immer mehr Vollzeitarbeitsplätze werden durch
billigere Zeitarbeiter besetzt.
Ich halte Zeitarbeit und Leiharbeit für sittenwidrige
Sklavenarbeit.Man kann sich bei einem Verleiher ein Auto
leihen, nicht aber einen Menschen.

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.764 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.016 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen