Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

arbeitgeber zwingt zum führerschein?

 Von 
5ash
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 2x hilfreich)
arbeitgeber zwingt zum führerschein?

Hallo, hoffe mir kann wer weiter helfen über google lässt sich zu diesen punkt nix finden.
und zwar, Kann der arbeitgeber einen zum Gabelstaplerschein zwingen?? in einembetrieb wo es nur einen stapler gibt und schon 4 leute, die den schein haben?? also es ist kein muss er will es einfach nur. nur will ich nicht.
Danke schonmal für paar antworten

achja falls wenn das seminar soll in einem anderen betrieb stattfinden und das in der freizeit und andere stadt, kann ich da was verlangen für entschädigung??

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Betrieb Arbeitgeber Zwingen


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(16701 Beiträge, 7304x hilfreich)

Ihnen liegt nicht besonders viel an Ihrem Arbeitsplatz? Nur mal so.....

Wenn der Arbeitgeber ein berechtigtes Interesse daran hat, dass auch Sie den Stapler-Schein haben, dann kann er das von Ihnen verlangen.

Ich will einfach nicht: ist im Arbeitsrecht eine ganz schlechte Begründung, sich gegen eine Anforderung zu wehren.

Die Zeit, die Sie für das Seminar benötigen, ist Arbeitszeit. Die muß bezahlt werden.

-- Editiert von hamburgerin01 am 09.01.2009 00:06

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen