Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
528.204
Registrierte
Nutzer

befristeter arbeitsvertrag läuft auf

19.11.2007 Thema abonnieren
 Von 
suppentopf
Status:
Schüler
(342 Beiträge, 91x hilfreich)
befristeter arbeitsvertrag läuft auf

hallo

mein arbeitsvertrag läuft am 21.12.07 aus und ab wann muss der AG sagen ob es verlängert wird oder nicht??

kann ich verlangen das der AG mir bezahlten frei gibt das ich zum arbeitsamt kann um mich arbeitslos zu melden??

kann der AG einen neuen einstellen und mein vertrag auslaufen lassen??

ich bin bei einer zeitarbeitsfirma

mfg,

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
oha
Status:
Praktikant
(668 Beiträge, 187x hilfreich)

Hallo Suppentopf, bei dir ist schon einiges schief gelaufen...

1. Du musst dich 3 Monate vor Ablauf eines Zeitvertrages arbeitssuchend melden. Was allerdings sein kann, ist, dass du die ganze Zeit arbeitssuchend gemeldet bist, weil du nur ein kurzes Intermezzo in der Zeitarbeitsfirma hattest. Das wirst du besser wissen als ich.

2. Also ja, dein AG muss dich freistellen für Besuche beim A-Amt (wenn es dir anders nicht möglich ist dort zu erscheinen). Ob er dies bezahlen muss? Ich glaube ja, weiß es allerdings nicht so genau.

3. Ja, dein AG kann deinen Vertrag auslaufen lassen und jemand anderes einstellen.

Also: schnell mal zum A-Amt und alles klären

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(34942 Beiträge, 12514x hilfreich)

Der AG ist zu gar nichts verpflichtet. Wenn er nichts sagt, dann gilt das, was im Vertrag steht, nämlich dass dieser am 21.12. ausläuft.

Wenn er Dich länger behalten will, dann kann er Dir das noch am letzten Tag mitteilen.

Vom Arbeitsamt erhälst Du übrigens jetzt schon eine Sperre wegen verspäteter Arbeitslosenmeldung. Wie oha schon geschrieben hat, hättest Du Dich spätestens am 21.09. beim Arbeitsamt melden müssen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
suppentopf
Status:
Schüler
(342 Beiträge, 91x hilfreich)

ich dachte 6 wochen vorher arbeitslos melden.

weill ich weiss nicht wie ich es zeitlich machen soll da ich bis 18.00 uhr arbeiten muss von 8uhr an

und wie lange geht eine sperre?? 3 monate??

mfg,

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(34942 Beiträge, 12514x hilfreich)

Die Sperre wegen verspäteter Meldung beträgt eine Woche.

Bis zum 21.12. sind übrigens auch weniger als 6 Wochen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 182.142 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.094 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.