Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.777
Registrierte
Nutzer

befristung Arbeitsvertrag

23. Mai 2006 Thema abonnieren
 Von 
paulchenlucy
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
befristung Arbeitsvertrag

Mein Mann hat noch einen befristeten Arbeitsvertrag, normalerweise würde der jetzt in einen festen Arbeitsvetrag über gehen ( arbeitet seit 2 Jahren in der Firma), jetzt hat man ihm einen Neuen Vertrag vorgelegt, auf 2 Jahre befristet.Angeblich wäre das im Tarifvertrag neu geregelt.Er wird aber gar nicht nach Tarif bezahlt ( bekommt auch kein Nachtzschlag,Mehrarbeitzuschlag...).Ist es richtig das man jetzt auf 4 Jahre verlängern kann???
Ach ja, mein Mann ist LKW Fahrer bei einer Firma die Kies,Steine... transportiert ( Bau).

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
zuspät
Status:
Praktikant
(537 Beiträge, 177x hilfreich)

Hallo.

Soweit ich weiss ist es durchaus zulässig, die Befristung eines Arbeitsvertrages einmal zu verlängern.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2301x hilfreich)

Tja, die Frage ist hier, ob da nun der BRTV gilt oder nicht. Das müsstet ihr mal selber rausfinden. Und wenn dem so ist, dann gilt er komplett und nicht nur in irgendwelchen Teilen. Allerdings sind die Entgelte nicht darin geregelt. Die stehen in nem extra TV.
http://www.soka-bau.de/switchbox.php?page=280

MfG

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.812 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.065 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen