falsche Lohnabrechnung

5. Oktober 2007 Thema abonnieren
 Von 
factoryacht
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
falsche Lohnabrechnung

Ich habe schon immer eine falsche Lohnabrechnung erhalten. Ich hatte einen Netto Deal mit meinem Chef. Da er sich steuern spart hat er dann meine Arbeitszeit auf Nachtarbeit abgerechnet und somit steht auf der Abrechnung ein sehr geringer Brutto Lohn. Ich hab aber immer Montag bis Freitags von 11 bis 19 Uhr und laenger gearbeitet.

Jetzt wo ich krank geschrieben bin und auch gekuendigt und bald Arbeitslosengeld kriege fliegt mir das um die Ohren, da Krankengeld und ALG auf den geringeren Satz berechnet wird. Also viel viel geringer ausfaellt als ich bisher dachte. Ich bin immer vom Nett o Lohn ausgegangen.

Was kann man tun

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Sunbee 1
Status:
Gelehrter
(10619 Beiträge, 2429x hilfreich)

@factoryacht

nichts

sunbee

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.050 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.624 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen