Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

kündigung

13. September 2008 Thema abonnieren
 Von 
hitmen12
Status:
Frischling
(33 Beiträge, 0x hilfreich)
kündigung

ich arbeite seit 18 jahren in einer firma. jetzt bin ich gekündigt worden.
ich habe gehört das eine abfindung nicht gezahlt werden muß wenn die firma unter 10 mitarbeiter hat
ist das korrekt

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
brainpower
Status:
Schüler
(213 Beiträge, 41x hilfreich)

nein, eine Abfindung muß auch bei Firmen, die über 10 Mitarbeiter haben, nicht bezahlt werden.

b

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12313.03.2009 19:03:35
Status:
Lehrling
(1677 Beiträge, 254x hilfreich)

Hallo ,

bei 18 Jahren gibt es aber wohl eine ziemlich lange Kündigungsfrist.

http://dejure.org/gesetze/BGB/622.html sieht ein halbes Jahr volle Bezüge vor. (Wenn kein geltender Tarifvertrag was kürzeres vorsieht)

Die 6 Monate darf der Arbeitgeber nicht mit der Kündigung unterschreiten, ansonsten steht der Arbeitnehmer ohne Gehalt und ohne Arbeitslosengeld da, wenn er nicht vor Gericht zieht.


Möglicherweise wird die Anzahl von 10 Leute doch nicht massgeblich wennn in einem evt. gültigen Tarifvertrag etwas anders bestimmt ist.
Vielleicht gibt der Arbeitsvertrag auch noch was her. Wenn im AV allerdings nicht geregelt ist,
Wie groß ist der Betrieb genau ?

Dennoch darf auch bei Kleinbetrieben nicht willkürlich gekündigt werden. Auch hier könnte ein Sozialauswahl erforderlich sein.
Da kann ein Anwalt für Arbeitsrecht weiterhelfen und ggfs. doch noch eine Abfindung oder Wiedereinstellung heraushandeln.

http://ra-kotz.de/kleinbetrieb1.htm



0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.435 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen