Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
580.593
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

keine Vwl gezahlt- obwohl auf der Abr. abegezogen

 Von 
oernil
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
keine Vwl gezahlt- obwohl auf der Abr. abegezogen

Guten Tag zusammen.

Ich habe durch Zufall gesehen, das auf meinem Bausparvertrag nur
Drei mal die Vwl von meinem Ag eingegangen sind, obwohl ich schon ein dreiviertel jahr dort beschäftigt bin. Die drei Zahlungen waren unregelmäßig zwischendurch, dennoch standen sie auf jeder Abrechnung.
Ist das nicht schon eine Art Straftat?

MfG
Arne

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Arbeitsrecht Abrechnung Tag


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2472 Beiträge, 1246x hilfreich)

Strafen / Straftaten sind in diesem Forum nicht Thema.


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
oernil
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Aber ich dachte im forum für Arbeitsrecht? !

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(87985 Beiträge, 35114x hilfreich)

Stimmt.
Arbeitsrecht ist aber nun mal kein Strafrecht, deshalb gibt es dafür ja auch ein eigenes Unterforum.



Die eingegangen Zahlungen entsprechen also nicht denen die auf der Abrechnung stehen.
Was sagt der Arbeitgeber bzw. die Buchhaltung zu dem Problem?





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 210.802 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
87.844 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen