lohn/zuschläge bei zeitarbeit

23. Januar 2017 Thema abonnieren
 Von 
go458175-61
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
lohn/zuschläge bei zeitarbeit

Guten morgen ,ich hab folgende frage darf meine zeitarbeitsfirma meine lohnerhöhung auf meine branchenzuschläge legen um so wie es aussieht bei meinen schichtzuschlägen zu sparen ,meine schichtzuschläge werden nach dem stundenlohn berechnet die branchenzuschläge bleiben aussen vor somit wird ein wachsen meines stundenlohns ausgebremst ,ist das rechtens?? antwort der leihfirma "das ist gänge praxis bei uns " vielen dank im vorraus

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2271 Beiträge, 712x hilfreich)

Was steht im Tarifvertrag?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blaubär+
Status:
Weiser
(17245 Beiträge, 6431x hilfreich)

Wenn du übertariflich bezahlt wirst, kann es sein, dass Lohnerhöhungen mit den übertariflichen Leistungen verrechnet und nicht an Dich weitergegeben werden. Dazu müsste man aber wohl deinen Vertrag prüfen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
go458175-61
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

danke schonmal ,hab heute noch n bissi telefoniert hab donnerstag n date mit nem anwalt den lass ich alles ma anschaun
is mir zu wirr das ganze ^^.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.991 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen