Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
565.089
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Abschiebung wegen exmatrikulation

 Von 
jean-luc
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Abschiebung wegen exmatrikulation

Ich komme aus Togo und habe einen Aufenhaltstitel zum zweck des Studium.

Seit Oktober 2005 bin ich nach Deutschland eingereist und studiere elektrotechnik an einer Fachhochschule.Ich bin in der 6 semester und leider wegen finanzielle schwierigkeiten und private grunde bin in einem Fach 3 mal durchgefallen.

Der Hochschule hat mir mitgeteilt dass ab ende Mai 2009 werde ich eventuell exmatrikuliert. Also damit erlischt normalerweise mein Aufenthaltstitel.

Ich habe einen studienwechsel versucht aber es ist nur erst ab wintersemester 09/10 möglich.

Meine jetztige visum läuft normalerweise im Oktober 2009 ab. Und in moment fehlt mir sehr schwer ein neues studium zu finanzieren.

Meine Frage ist erhalte ich nochmal Aufhenthaltserlaubnis wenn ich von einer anderen Uni eine Zulassung für einen studiengang bekomme??

Darfe ich eigentliche ein Ausbildung machen? und falls ja wenn ich eine Ausbildung platzt bekomme , kriege ich ein neues Aufenthaltstitel??

Die Ausländerbehörde hatte damals gesagt ich darf nur innerhalb 3 semester mein Studiengang wechseln. Jetzt sind 6 semester vorbei. Daher meine Frage, ob es keine 2. Chance mehr für mich gibt?

Vielen Dank im Voraus

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Aufenthaltstitel Studium Ausbildung


3 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
sika0304
Status:
Schlichter
(7945 Beiträge, 2762x hilfreich)

Eine zweite Chance hattest du doch bereits, denn du bist doch 3x durchgefallen?
Und noch bist du ja nicht exmatrikuliert, es wurde ja nur ein "voraussichtlich" angekündigt. Sprich mit deinem Studienberater, welche Möglichkeiten es für dich gibt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 202.003 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.572 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen