Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
587.372
Registrierte
Nutzer

Als Student 60 Monate Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung (Der interessante Fall)

22.7.2021 Thema abonnieren
 Von 
daniela355
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Als Student 60 Monate Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung (Der interessante Fall)

Hallo

Ich bin Daniela und komme aus nicht EU-Land. Ich habe vom 2010 bis 2021 mein Bachelor sowie Masterstudium in Deutschland erfolgreich absolviert. Zurzeit besitze ich ein Visum zur Arbeitsplatzsuche und arbeite in Vollzeit in einer Firma, welche nicht zu meiner Fachrichtung passt bzw. für diese Arbeit kein Abschlusszeugnis benötigt ist. Ich habe schon von der Firma einen unbefristeten Vertrag bekommen.
Während des Studiums habe ich ständig als Werkstudent gearbeitet und mehr als 60 Monate Pflichtbeiträge zur Rentenversicherung gezahlt. Außerdem ich bin mehr als 10 Jahren in Deutschland.
Ich habe auf deutsch studiert und habe ein Sprachzeugnis C1.

Darf ich in diesem Fall einen unbefristeten Aufenthaltserlaubnis beantragen?

Danke im Voraus

Viele Grüße
Daniela

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Legende
(19405 Beiträge, 3571x hilfreich)

Zitat (von daniela355):
Darf ich in diesem Fall einen unbefristeten Aufenthaltserlaubnis beantragen?
Man darf alles beantragen--- Deutschland ist doch das Antragsland--- ;)

Du meinst eine Niederlassungserlaubnis/NE? ---nach § 9(Absatz 2) AufenthG
Oder eine Erlaubnis zum Daueraufenthalt EU---nach § 9a (Absatz 2) AufenthG

https://www.gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__9.html
https://www.gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__9a.html

Ich meine, du hast gute Chancen, so einen unbefristeten AT von der zuständigen Ausländerbehörde/ABH erteilt zu bekommen.

Viel Glück!

Signatur:

ist nur meine Meinung.

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 215.287 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
89.454 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen