Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
570.240
Registrierte
Nutzer

Arbeitserlaubnis-slowakischer Staatsbürger

 Von 
Marek33
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitserlaubnis-slowakischer Staatsbürger

Hallo,

ich habe da eine Frage:-)

Ich arbeite seit 7 Jahren, in der Gastromonie (immer nur 6 Monate im Jahr) in Deutschland. Ich bin gelernter Schreiner und würde gerne wieder in meinem Beruf arbeiten.Darf ich in Deutschland als Schreiner arbeiten?Würde ich überhaupt eine Arbeitserlaubnis von der Arbeitsagentur bekommen?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!
Danke!
Grüße Marek

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Deutschland Arbeitserlaubnis


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
meri
Status:
Master
(4823 Beiträge, 1791x hilfreich)

Aufgrund von vereinbarten Übergangsfristen unterliegen dagegen Staatsangehörige der EU-Mitgliedsstaaten Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn der Arbeitsgenehmigungspflicht. Nähere Informationen zu den aktuell geltenden Übergangsregelungen erhalten Sie unter http://ec.europa.eu/eures . Für Bürger dieser EU-Mitgliedstaaten ist eine Beschäftigung in Deutschland nur möglich, wenn die zuständige Agentur für Arbeit eine Arbeitsgenehmigung-EU erteilt


Ich denke, die Chance, eine Arbeitserlaubnis als Schreiner zu bekommen,ist ziemlich hoch, diesen Beruf gibt es nicht allzuoft.

-----------------
"Trampeltiere sehen von allen Seiten betrachtet nicht nur arrogant aus, nein, sie sind es auch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.839 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.505 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen