Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
569.208
Registrierte
Nutzer

Aufenthalt für Kind /Staatsbürgerschaft

 Von 
Ivory123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)
Aufenthalt für Kind /Staatsbürgerschaft

Hallo alle zusammen !

Bin deutsche , verheiratet mit einem Afrikaner, der inzwischen auch eingebürgert ist, also auch deutsch ist. Nun kam seine Tochter , 14 Jahre zu uns nach D und bekam Aufenthalt bis zum Ablauf des Passes (2015) , laut ABH soll sie erst dann einen Antrag auf unbefristet stellen können , dann wäre sie schon 18 und erst nach 8 Jahren , also wenn sie 22 wäre einbürgern.
Hätte die Tochter kein Recht auf die deutsche Staatsbürgerschaft, wenn der Vater nun deutsch ist ?
Ausserdem hat er noch einen Sohn in Afrika , könnte dieser deutsch werden oder müsste er auch den selben Weg gehen wie die Tochter ?

Danke schon mal für Antworten !

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Staatsbürgerschaft deutsch Aufenthalt Vater


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
TiA2010
Status:
Praktikant
(983 Beiträge, 502x hilfreich)

Nun, bei der Geburt der Kinder hatte der Vater nicht die deutsche Staatsbürgerschaft und daher ist der Erwerb nicht "automatisch" möglich. Sie haben sogar Glück, dass sie überhaupt nach Deutschland kommen dürfen, da gab es schon ganz andere Fälle. Ein Problem wird es, wenn sie dann z.B. die Schule abgeschlossen haben und 18 Jahre alt werden, eine Ausweisung/nicht Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis ist in vielen Ecken Deutschlands dann obligatorisch.
Hilfreich wäre eine schnelle Integration und Einbringen z.B. bei Ehrenämtern - dann kann oft die Härtefallkommision helfen (also erst wenn der Aufenthalt beendet werden soll).

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Ivory123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

Dankeschön für die prompte Antwort. Ja ich dachte mir das schon auch so.
sollte alles gut laufen, werde ich das Problem des Aufenthaltes hinfällig .

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.266 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.375 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen