Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
554.491
Registrierte
Nutzer

Freiwillige Ausreise nach Abschiebung

24.1.2020 Thema abonnieren
 Von 
Tamina123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Freiwillige Ausreise nach Abschiebung

Hallo Zusammen.

Ich habe eine Frage und hoffe sehr mir kann Jemand helfen.
Mein Freund kommt aus Algerien und seine Duldung ist Ende Dezember ausgelaufen. Er möchte nun freiwillig ausreisen und in ein paar Wochen wollen wir in Algerien heiraten (dies war hier leider nicht mehr möglich).
Meine Frage ist nun, kann er nun zur Ausländerbehörde um sich dort sein Dokument zur Grenzüberschreitung zu holen, oder denkt ihr die rufen die Polizei und er wird mit der Polizei ausgewiesen?
Er hat keinerlei Probleme hier und keine Vorstrafen.
Danke im Voraus :)

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28104 Beiträge, 15309x hilfreich)

kann er nun zur Ausländerbehörde um sich dort sein Dokument zur Grenzüberschreitung zu holen, oder denkt ihr die rufen die Polizei und er wird mit der Polizei ausgewiesen? Beides ist möglich. Insofern wäre es klug, wenn er zumindest ein Flugticket vorweisen kann...

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anami
Status:
Philosoph
(13625 Beiträge, 2080x hilfreich)

Zitat (von Tamina123):
Freiwillige Ausreise nach Abschiebung
Na ja, er will ja wohl VOR der Abschiebung lieber selbst noch schnell freiwillig ausreisen. Er braucht die GÜB /Grenzübertrittsbescheinigung unbedingt von der ABH.
Also muss er dort hin.
Gute Begründung für die Verspätung überlegen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 196.185 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.394 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.