Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.786
Registrierte
Nutzer

Verlängerung Aufenthalt

21. September 2022 Thema abonnieren
 Von 
osfmhds
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verlängerung Aufenthalt

Hallo Zusammen, vielleicht kennt sich hier jemand mit verzwickten Situationen aus und kann weiterhelfen. Mein Freund hat einen Aufenthaltstitel zum Zwecke des Studiums. Dieser ist zum 08/2022 abgelaufen und er hat im Juni eine Verlängerung beantragt. Da er zum Zeitpunkt der Antragstellung noch Student war und auch nicht absehen konnte wie lange er Student bleibt, hat er eine Verlängerung mit der gleichen Grundlage beantragt - also Studium. Jetzt ist es so, dass er sein Studium zum 14.10 beendet und der Antrag ist noch nicht durch. Wie geht man in so einem Fall vor? Die Grundlage hat sich ja geändert, muss er den Antrag zurück ziehen und einen neuen Antrag stellen? Oder soll er den AT im Nachtrag ändnern? Laut online Status ist der Stand jetzt schon in Bearbeitung und die Entscheidung sollte erfahrungsgemäß die nächsten Woche vorliegen. Kennt sich jemand damit aus und hat einen Rat?

Danke und Gruß

Notfall?

Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Ausländerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Ausländerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(103846 Beiträge, 37568x hilfreich)

Mit dem Ende des Studium erlöscht der AT. Der Zweck ist erfüllt, er wird ausreisepflichtig.

Welchen konkreten Grund hätte er weiter hier bleiben zu wollen?

Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Felicite
Status:
Lehrling
(1131 Beiträge, 1417x hilfreich)

Zitat (von osfmhds):
Jetzt ist es so, dass er sein Studium zum 14.10 beendet und der Antrag ist noch nicht durch. Wie geht man in so einem Fall vor?


Die Verlängerung des studentischen Aufenthalts ist damit hinfällig. Deshalb sollte die ABH über die Beendigung des Studiums informiert werden und ein neuer Antrag auf einen Aufenthaltstitel sollte direkt gestellt werden. Das kann man auch erstmal formlos machen.

Ob der Antrag Aussicht auf Erfolg haben kann, hängt einerseits vom beantragten AT ab. Am wichtigsten ist hier aber, ob das Studium mit Abschluss beendet wurde oder ob es abgebrochen wurde.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.578 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.484 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen