Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
558.409
Registrierte
Nutzer

Wie kann einen Man mit Duldung seine falsch angegebene Personalien bei Ausländerbehörde ändern lass

Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
guest-12312.09.2019 14:20:56
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Wie kann einen Man mit Duldung seine falsch angegebene Personalien bei Ausländerbehörde ändern lass

Ich bin seit 2013 in Deutschland und habe abgelehnte Asyl seit ca 2014 ,habe nur Duldung mit Wohnsitz nur in bestemten Bezirk des Deutschlands, ohne Arbeitserlaubnis, ich habe Ausländeramt kontaktiert um meine Personalien gegen Vorlage meine Richtige Dokumente ändern zu lassen, aber sie weigern sich das zu tun
Was soll ich machen , wie kann meine Personalien doch ändern zu lassen , und dabei nicht abgeschonen zu werden , weil Behörde in Ostdeutschland, besonders Saalekreis ,,sehnsüchtig warten um Gelegenheit zu beko mmen uns / mich abzuschieben ?
Danke im Voraus
LG

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Deutschland Arbeitserlaubnis Duldung


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28299 Beiträge, 15401x hilfreich)

um meine Personalien gegen Vorlage meine Richtige Dokumente ändern zu lassen Und zwar welche Papiere?
und dabei nicht abgeschonen zu werden Tja, eine Duldung ist aber nun mal eine ausgesetzte Abschiebung. Legen Sie also z. B. einen Reisepass Ihres Herkunftslandes vor, ist es gut möglich, dass Sie dann dahin abgeschoben werden.

-- Editiert von muemmel am 04.09.2019 16:23

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anami
Status:
Wissender
(14252 Beiträge, 2165x hilfreich)

Zitat (von Semfira):
um meine Personalien gegen Vorlage meine Richtige Dokumente ändern zu lassen,
Du musst wohl gut erklären, warum du jetzt nach ca 6 Jahren (2013 bis 2019) plötzlich deine richtigen Dokumente hast.
Zitat (von Semfira):
sehnsüchtig warten um Gelegenheit zu beko mmen uns / mich abzuschieben ?
Nun ja, nach 6 Jahren Duldung wohl kein Wunder.
Was sagt dein Anwalt?

Wieso hast du jetzt die echten Dokumente? Wer hat dir diese beschafft?

Signatur:auch ich verweise auf § 675 (2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12312.09.2019 14:20:56
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von muemmel):
um meine Personalien gegen Vorlage meine Richtige Dokumente ändern zu lassen Und zwar welche Papiere?
und dabei nicht abgeschonen zu werden Tja, eine Duldung ist aber nun mal eine ausgesetzte Abschiebung. Legen Sie also z. B. einen Reisepass Ihres Herkunftslandes vor, ist es gut möglich, dass Sie dann dahin abgeschoben werden.

-- Editiert von muemmel am 04.09.2019 16:23

Nicht Nett , und nicht hilfreich

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28299 Beiträge, 15401x hilfreich)

Nicht Nett , und nicht hilfreich Schon klar - Sie hätten lieber ein paar Lügen gehört und zwar möglichst von Usern, die nicht wissen, was eine Duldung ist. Und tschüß...

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 198.235 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.124 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.