Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
584.631
Registrierte
Nutzer

Auto gekauft, Klimaanlage defekt

 Von 
TurbineK11
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 8x hilfreich)
Auto gekauft, Klimaanlage defekt

Hallo,

folgender Sachverhalt:
Ich hatte mir Ende Mai 2010 einen Kleinwagen, Bj 1997, mit 70000km runter, für 1500 Euro bei einem Markenhändler gekauft. Im Kaufvertrag wurde eine Garantie ausgeschlossen aber nicht die Gewährleistung.
Da es aber Ende Mai noch sehr kalt und regnerisch war, habe ich die Klimaanlage erst am diesen Wochenende testen können und sie funktionierte nicht. Heute war ich deswegen beim Händler gewesen, der hat eine Klimawartung durchgeführt und jetzt läuft die anlage auch. Aber der Händler will, dass ich dafür bezahle!
Muss ich das oder zählt es unter der Gewährleistung?
Schließlich funktionierte die Klimaanlage von Anfang an nicht!

Über Meinungen wäre ich sehr dankbar!

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Händler Gewährleistung Euro


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12311.06.2010 09:45:42
Status:
Beginner
(60 Beiträge, 42x hilfreich)

--- editiert vom Admin

12x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
TurbineK11
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 8x hilfreich)

Der Händler hat mir mitgeteilt, dass die Klimaanlage gar nicht defekt gewesen war, sondern dass das Kältemittel nicht ausreichend vorhanden war. Der Händler hat die Anlage nun neu befüllt und entlüftet und DAFÜR will er Geld. Ich habe im Motorraum einen Aufkleber gesehen, dass die Klima im Jahre 2006 letzmalig gewartet wurde! Also 4 Jahre wurde daran nichts gemacht. Der Händler meinte auch, dass das Kältemittel alle 2 Jahre aufgefüllt werden muss, stimmt das?
Also wenn dem so ist, dann hat der Händler eine ganz normale Klimawartung gemacht, die ich bezahlen muss, richtig?

-----------------
""

6x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12311.06.2010 09:45:42
Status:
Beginner
(60 Beiträge, 42x hilfreich)

--- editiert vom Admin

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
vectraopel
Status:
Beginner
(73 Beiträge, 24x hilfreich)

Hallo Turbinek11!
Es sollte alle 2 Jahre eine Klimawartung gemacht werden, damit die funktion gewährleistet ist, der ablauf ist sehr einfach!
Dein Fahrzeug wird an die Maschine angeschloßen und geht einen Arbeitsgang nach dem anderen Automatisch durch! (dauert ca 1 Stunde)
Das heißt es wird das "alte" Kältemittel abgesaugt, das Öl vom Kompressor abgesaugt, unterdruck erzeugt usw. je nach Händler bzw. Werkstatt wird Kontrastmittel mit eingefüllt, dieses Kontrastmittel dient mal dazu das undichtigkeiten festgestellt werden kann.
Die Klima sollte auch im Winter 1 mal in der Woche für ca. 10 Minuten laufen, da sonst sein kann, das die Dichtungen porös werden und somit die Anlage undicht wird weil die Dichtungen nicht mehr geschmiert werden!
Unter anderem soll man auch die Trocknerpatrone alle 4 Jahre tauschen lassen.
Wegen der Desinfektion vom Verdampfer (art Wärmetauscher) den sollte man auch alle 2 Jahre machen lassen, allerdings habe ich auch schon öfters mitbekommen, das man das erst machen soll, sobald es aus der Lüftung müffelt!
Um Gerüche zu verhindern, die Klima 5 Minuten vor Fahrtende abschalten und die lüftung voll laufen lassen!
Der Händler hat in der Tat recht, die Klima verliert Kältemittel mit der Zeit, das ist aber ganz Normal!
Sobald nicht mehr Kältemittel drinnen ist, schaltet der Kompressor gar nicht mehr ein, das ist Schutz!
Zu den Preisen kann man nicht genau sagen, der eine will 50 Euro der andere 70 Euro ohne Material, da muss man am besten das Telefon nehmen und sämtliche Werkstätten durchrufen, aber immer darauf schauen das Kontrastmittel mit reinkommt, das erleichtert später mal die suche falls was undicht sein sollte.
Du hättest die Klima testen sollen, ob du jetzt noch glück hast kann ich dir nicht genau sagen, aber ich denke mal nicht.

mfg
Danny



-- Editiert am 11.06.2010 10:05

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
TurbineK11
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 8x hilfreich)

Lieben Dank für die Antworten, ich habe dem Händler das Geld gegeben. Ja, das Auto war an der Maschine angeschlossen und die Klima läuft nun einwandfrei. Dafür habe ich den nächsten Ölwechsel gratis. Damit kann ich gut leben!

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
guest-12321.06.2010 10:48:51
Status:
Schüler
(176 Beiträge, 93x hilfreich)

--- editiert vom Admin

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 213.348 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.796 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen