Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

Gebrauchtwagenkauf vom VW-Händler

 Von 
manuela__m
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Gebrauchtwagenkauf vom VW-Händler

Ich habe vor 4 Wochen einen gebrauchten VW-Golf III beim Händler gekauft. Das Auto ist soweit sehr gut erhalten, bis auf einen Mangel: nach einer Woche musste ich feststellen, dass mein elektrisches Schiebedach nur zeitweise funktioniert. In einer anderen Werkstatt teilte man mir dann mit, dass der Motor des Schiebedaches zu 99% kaputt sei. Bei einem Anruf in der Vertragswerkstatt teilte mit dann mit, dass ich lt. den mir ausgehändigten AGBs eine Selbstbeteilugung von 60% (60% von 250€ ;) hätte, da der Wagen schon über 100.000 km hat.
Kann ich mich den jetzt auf die Gewährleistungspflicht des Händlers beziehen oder muss ich tatsächlich die Kosten teilweise übernehmen?

Im voraus vielen Dank für die Antwort!


M.Mayer

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Gewährleistung Golf Händler


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Scharnhorst
Status:
Praktikant
(827 Beiträge, 103x hilfreich)

Sehr geehrte Frau Mayer,

die von Ihnen zitierte Regelung (Selbstbeteiligung je nach Laufleistung) hört sich sehr nach den typischen Bedingungen einer Gebrauchtwagenversicherung an, sofern Sie eine solche abgeschlossen haben.

Strikt hiervon zu trennen ist jedoch die Gewährleistungsfrist. Nach dem 1.1.02 müssen Händler auf Neufahrzeuge eine Gewährleistung (nicht Garantie des Herstellers) von 2 Jahren, bei Gebrauchtfahrzeugen von 1 Jahr einräumen.
Allerdings hat der Händler bei Gebrauchten die Möglichkeit einzelne Umstände von der Gewährleistung auszunehmen, ein vollständiger Ausschluß ist jedoch unwirksam.

Mit freundlichen Grüßen

Scharnhorst
Rechtsanwalt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen