Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.147
Registrierte
Nutzer

Verschwiegener Unfallschaden

 Von 
Mister L
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 2x hilfreich)
Verschwiegener Unfallschaden

Mehrere Fragen auf einmal:

1. Kann man einen Kaufvertrag wandeln, wenn ein Unfallschaden vorliegt (reparierter Totalschaden)und der Verkäufer angibt diesen nicht gekannt zu haben?

2. Soweit ich weiß gibt es in der Versicherungsbranche eine Art Datenbank, in der Fälle von Totalschäden (ich denke soweit diese einer VErsicherung gemeldet wurden) registiert werden. Kann mir irgendjemand sagen, ob es eine Hinweispflicht eines Versicherers gegenüber dem (neuen) Versicherungsnehmer gibt, wenn ein solches Fahrzeug versichert werden soll und dieses in dieser Datei geführt wird?



-----------------
"Tengri Lethos"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Fahrzeug Kaufvertrag privat


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
krull14
Status:
Lehrling
(1031 Beiträge, 161x hilfreich)

Das hängt u.a. davon ab, ob Sie das Fahrzeug von Privat oder Gewerblich erworben haben UND
falls von Privat, der Verkauf unter Ausschluss der Sachmängelhaftung erfolgte, sollte letzteres der Fall sein, müssten Sie dem VK Arglist nachweisen.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Mister L
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 2x hilfreich)

Hallo,

das Fahrzeug habe ich von privat gekauft und -wie üblich- unter Auschluss der Sachmänglehaftung. Mir ist klar dass ich dem VK, in dem Falle dass er angibt den Schaden nicht gekannt zu haben (was er sicherlich tun wird) Arglist nachweisen muss - deshalb auch meine zweite Frage. Ich hoffe schon, dass es so etwas wie eine Sorgfaltspflicht des VErsicherers gegenüber seinem Kunden gibt, ich weiss es aber leider nicht. Vielleicht kennt sich jemand mit dieser Datenbank aus (ich weiß leider nicht mehr die genaue Bezeichnung, bin aber bei meinem Versicherungsvertreter dabei, näheres rauszufinden.

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen