Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer

Rücklastschrift zulässig ??

 Von 
oilily
Status:
Frischling
(46 Beiträge, 20x hilfreich)
Rücklastschrift zulässig ??

Hallo,

angenommen man hat einen Dispokredit über 1000eur, der fast ausgeschöpft ist. An einem Tag werden 3 Lastschriften abgebucht (Bsp. 1x 100eur und 2x 50eur). Der aktuelle Kontostand beträgt dann -1050eur. Die Bank veranlasst daraufhin für alle 3 Lastschriften eine Rücklastschrift, obwohl mit EINER Rücklastschrift, nämlich über die 100eur, das Konto wieder "gedeckt" gewesen wäre. Die 100eur war zudem auch die letzte Lastschrift, die vom Konto abgebucht wurde. Darf die Bank dann überhaupt noch die beiden anderen Lastschriften zu je 50eur zurückbuchen?
Meiner Meinung nach ist das unzulässig, da das Konto nach der ersten Rücklastschrift "gedeckt" war, trotz Rücklastschriftgebühr. Was sagt ihr dazu?!

Grüße oilily

-- Editiert am 08.01.2010 17:29

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bank Konto Rücklastschrift


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
AxelK
Status:
Gelehrter
(11606 Beiträge, 3762x hilfreich)

@oilily:

quote:
rotz Rücklastschriftgebühr.

Was heißt Rücklastschriftgebühr? Berechnet Deine Bank Dir eine Gebühr für die Rückbuchung? Das wäre unzulässig.

Im Übrigen dürfte m.E. das Hauptproblem darin liegen, dass Lastschriften vollautomatisch vom Computer erledigt werden. Und der erkennt nur Lastschrift kommt, Konto nicht gedeckt = alle Lastschriften dieses Tages zurück. Um das zu vermeiden, müsste ein menschlicher Bankmitarbeiter manuell eingreifen, was üblicherweise nur passiert, wenn Du rechtzeitig Kontakt aufnimmst und darum bittest, entweder ausnahmsweise alle drei Lastschriften auszuführen, oder eben nur ein bestimmte zu stornieren.

Gruß,

Axel

-----------------
"Ausführliche Infos zu ALG 2 auf meiner Website: http://www.axelkrueger.info"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen