Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
593.197
Registrierte
Nutzer

Wer kennt Deutsche Bank AGB Nr. 19 Abs.1

5.10.2010 Thema abonnieren Zum Thema: Bank Kündigung
 Von 
guest-12322.02.2015 09:50:51
Status:
Beginner
(56 Beiträge, 26x hilfreich)
Wer kennt Deutsche Bank AGB Nr. 19 Abs.1

Hey Leute, heute habe ich einen Brief von meiner Bank bekommen in den mir aufgrund der AGB Nr. 19 Abs. 1 gekündigt wurde. hier handelt es sich um die Deutshe Bank. Könnt Ihr mir sagen was das bedeuten soll.



-----------------
"Liebe Grüße JayJay1984"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bank Kündigung


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
kai31580
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 72x hilfreich)

quote:
(1) Kündigung unter Einhaltung einer Kündigungsfrist
Die Bank kann die gesamte Geschäftsverbindung oder einzelne
Geschäftsbeziehungen, für die weder eine Laufzeit noch eine
abweichende Kündigungsregelung vereinbart ist, jederzeit unter
Einhaltung einer angemessenen Kündigungsfrist kündigen (zum
Beispiel den Scheckvertrag, der zur Nutzung von Scheckvordrucken
berechtigt). Bei der Bemessung der Kündigungsfrist wird
die Bank auf die berechtigten Belange des Kunden Rücksicht
nehmen. Für die Kündigung eines Zahlungsdiensterahmenvertrages
(z. B. laufendes Konto oder Kartenvertrag) und eines
Depots beträgt die Kündigungsfrist mindestens zwei Monate.


Auf Deutsch:

Sowohl Du, als auch die Bank, hat die Möglichkeit sich zu trennen (in Form von fristgerechter Kündigung)!
Wieso und weshalb, solltest du mal deinen Bankberater fragen!

Gruß

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12322.02.2015 09:50:51
Status:
Beginner
(56 Beiträge, 26x hilfreich)

Ja danke habe mich erkundigt keine Auskunft aber macht nix wollte eh wechseln weil die blöde geworden sind auch wegen der kontoführungsgebühren.

DANKE dennoch

-----------------
"Liebe Grüße JayJay1984"

8x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
DoubleMonte
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,

Habe jetzt auch ein Kündigungsbrief bekommen von Volksbank mit AGB 19 abs 1

Wegen was ist so etwas?

Bitte um Antwort

Danke

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(92769 Beiträge, 35914x hilfreich)

Zitat (von DoubleMonte):
Wegen was ist so etwas?

Wird man wohl erfahren, wenn man sich mal die Mühe macht "AGB 19 abs 1" zu lesen ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 219.222 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.793 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.