Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
506.923
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

sowieso Eigentümergrundschuld.

10.11.2013 Thema abonnieren
 Von 
icecycle
Status:
Junior-Partner
(5342 Beiträge, 1763x hilfreich)
sowieso Eigentümergrundschuld.

Bank / Gläubiger erteilt dem Ex-Schuldner eine Grundschuldabtretung.

Kann der Eigentümer (Ex-Schuldner) anhand dieser Urkunde
beim Grundbuchamt die Grundschuldlöschung eintragen lassen ?
Oder kann er nur eine Abtretung der Grundschuld zu eigenem Gunsten im Grundbuch eintragen lassen ?

Warum und wozu der Unterschied, so oder so wird die Grundschuld zu einer Eigentümergrundschuld ?

Braucht der Eigentümer zur Grundschuldlöschung neben Grundschuldabtretung unbedingt noch eine Löschungsbewilligung ?

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5096 Beiträge, 3325x hilfreich)

Mit einer Abtretungserklärung kann die Abtretung im Grundbuch ingetragen werden, zur Löschung benötigt man eine Löschungsbewilligung.


-----------------
" "

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen