Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.446
Registrierte
Nutzer

Baugenehmigung des Nachbarn einsehen - nur in laufenden Verfahren?

 Von 
Fitta
Status:
Beginner
(60 Beiträge, 2x hilfreich)
Baugenehmigung des Nachbarn einsehen - nur in laufenden Verfahren?

Darf man als Eigentümer/Angrenzer wissen, ob die großen Anbauten und Umbauten des Nachbarn mit oder ohne Baugenehmigung erfolgt sind?
Ich habe meine Zweifel bei meinem Nachbarn und bekam von der Bauaufsicht die Auskunft: "nur bei laufenden Baugenehmigungsvefahren" darf ich Akten des Nachbarn einsehen. Ansonsten geht mich das nichts an, ob das Schwarzbauten sind oder nicht. Weil bereits abgeschlossene Verfahren. Ich kann es nicht glauben ....

Würde ja bedeuten, daß der Nachbar Schwarzbauten bauen darf die ich als "Bestand" hinnehmen muß egal ob diese mit Genehmigung erbaut wurden oder einfach so, schwarz...

Weiß jemand was ?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Eigentümer Baugenehmigung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(71200 Beiträge, 32395x hilfreich)

Zitat (von Fitta):
Würde ja bedeuten, daß der Nachbar Schwarzbauten bauen darf die ich als "Bestand" hinnehmen muß egal ob diese mit Genehmigung erbaut wurden oder einfach so, schwarz...

Nö, das bedeutet nur, das man bei entsprechenden Verdacht diesen halt anzeigen müsste, will man Klarheit haben.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Nachgehakt
Status:
Beginner
(82 Beiträge, 40x hilfreich)

Zitat (von Fitta):
augenehmigung des Nachbarn einsehen - nur in laufenden Verfahren?

Darf man als Eigentümer/Angrenzer wissen, ob die großen Anbauten und Umbauten des Nachbarn mit oder ohne Baugenehmigung erfolgt sind?
Ich habe meine Zweifel bei meinem Nachbarn und bekam von der Bauaufsicht die Auskunft: "nur bei laufenden Baugenehmigungsvefahren" darf ich Akten des Nachbarn einsehen. Ansonsten geht mich das nichts an, ob das Schwarzbauten sind oder nicht. Weil bereits abgeschlossene Verfahren. Ich kann es nicht glauben ....

Würde ja bedeuten, daß der Nachbar Schwarzbauten bauen darf die ich als "Bestand" hinnehmen muß egal ob diese mit Genehmigung erbaut wurden oder einfach so, schwarz...

Weiß jemand was ?

Einfach ein Schreiben ans Baumant mit Bitte um Überprüfung und sie somit in die Pflicht nehmen. Sie werden sich hüten, dem nicht nachzugehen. Dir brauchen sie keine Auskunft darüber zu geben ob es ein Schwarzbau ist.

Signatur:Ein reger Geist sieht die Dinge immer wieder aus einem anderen Blickwinkel Luc de Clapiers V.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.221 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.532 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.