Baugenehmigung für kleines Holzhaus im Garten?

25. Februar 2012 Thema abonnieren
 Von 
Melanie287
Status:
Schüler
(185 Beiträge, 91x hilfreich)
Baugenehmigung für kleines Holzhaus im Garten?

Hallo
Mein Eltern haben ein Haus mit Garten. Sie möchten im Garten ein kleines Haus bauen.Holzhaus,Fertighaus usw. steht noch nicht fest.Das Grundstück liegt im Wohngebiet in Rheinland-Pfalz.
1. Braucht man eine Baugenehmigung ?
2. Bis welche größe braucht man evtl. keine Baugenehmigung ?
3. Was wäre die einfachste Lösung ?
4. Eure Tip's ?

LG Mel

Verbaut?

Verbaut?

Ein erfahrener Anwalt im Baurecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Baurecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
joebeuel
Status:
Lehrling
(1954 Beiträge, 1518x hilfreich)

Wofür soll das Haus denn genutzt werden - um Gartengeräte unterzustellen, oder um dort zu wohnen?

In der Landesbauordnung steht alles, was zu beachten ist: google mal nach "LBO Rheinland-Pfalz"

-----------------
""

-- Editiert joebeuel am 26.02.2012 12:17

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Melanie287
Status:
Schüler
(185 Beiträge, 91x hilfreich)

Hallo

Das Haus soll evtl. von meinen Eltern bewohnt werden oder vermietet werden. Stimmt das bis 50 cm³ keine Baugenehmigung man braucht ? Aber was sind schon 50cm³, gleich nichts.

Grüsseee Mel

2x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44686 Beiträge, 15923x hilfreich)

quote:
Stimmt das bis 50 cm³ keine Baugenehmigung man braucht?


Nein, für die Errichtung von Wohnraum braucht man immer eine Baugenehmigung. Genehmigungsfrei können kleine Gartenhäuschen sein, die nicht für den ständigen Aufenthalt von Menschen geeignet sind. Typischerweise haben solche Gartenhäuschen keine Heizung und dienen der Unterstellung von z.B. Gartengeräten und Fahrrädern.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.753 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.807 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen