Bienenhaus im Außenbereich

27. März 2018 Thema abonnieren
 Von 
leki722
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Bienenhaus im Außenbereich

Hallo,
auf einem landwirtschaftlichem Grundstück (Bayern) im Außenbereich wird ein Bienenhaus gebaut.
Das Haus wird als fliegende Baute gehandelt und könnte im Notfall weggehoben werden. (Was allerdings wirklich nur im Notfall passieren soll). Es hat kein Fundament und wird nicht befeuert.

Meine Frage: Braucht das Bienenhäuschen eine Genehmigung und wenn ja, kann diese nachträglich noch beantragt werden. Das Haus steht schon bzw. ist im Bauabschluss.

Danke

Verbaut?

Verbaut?

Ein erfahrener Anwalt im Baurecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Baurecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
littlemarley
Status:
Frischling
(37 Beiträge, 14x hilfreich)

als zu berücksichtigender aspekt dürfte zunächtst das bauplanungsrecht in betracht kommen. mir drängt sich aber auch der gedanke auf, ob es nicht klug wäre, hier erst gar nicht erst "die pferde scheu zu machen" ...
behördlicherseits ist ermessensspielraum voraus zu setzen, dh das vorhaben kann für euch wünschenswerter weise im rahmen der komunalen selbstverwaltung wegen der der besonderen anforderung an die umgebung als genehmigungsfähig erachtet werden - oder aber auch nicht ... hinsichtlich der rechtsprechung scheint das vorhaben sehr einzelfallabhängig zu sein. aspekte wie liebhaberei oder ernste gewinnerzielungsabsicht spielen eine nicht unerhebliche rolle ... als beispiel das urteil des vg gelsenkirchen : https://openjur.de/u/692128.html

-- Editiert von littlemarley am 15.04.2018 23:42

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.606 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.521 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen