Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.890
Registrierte
Nutzer

Bruttogrundfläche Gartenhaus Sachsen

29.9.2020 Thema abonnieren
 Von 
Bippus
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Bruttogrundfläche Gartenhaus Sachsen

Hallihallo,
In Sachsen darf man ja Gartenhäuser bis 10m2 Bruttogrundfläche genehmigungsfrei bauen.

Zählen hierbei auch Dachüberstände mit hinzu?

Blicke bei der DIN 277 nicht durch.

Vielen Dank.

Verstoß melden



7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Wissender
(14767 Beiträge, 2219x hilfreich)

Zitat (von Bippus):
In Sachsen darf man ja Gartenhäuser bis 10m2 Bruttogrundfläche genehmigungsfrei bauen.
Ist das so? Wo steht das denn?
bzw. wo soll dein Gartenhaus denn stehen>?

Signatur:auch ich verweise auf § 675 (2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Bippus
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Steht in der sächsischen Bauordnung so drin.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(82115 Beiträge, 34100x hilfreich)

Zitat (von Bippus):
Blicke bei der DIN 277 nicht durch.

Ist diese DIN denn Bestanteil des Gesetztes?


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Bippus
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Nein, aber diese DIN regelt den Begriff Bruttogrundfläche

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Kissenschlacht
Status:
Schüler
(216 Beiträge, 235x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
spatenklopper
Status:
Richter
(8242 Beiträge, 3633x hilfreich)

Zitat (von Bippus):
Zählen hierbei auch Dachüberstände mit hinzu?

Wenn sie nicht nutzbar sind, nein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
Bippus
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von spatenklopper):
Zitat (von Bippus):
Zählen hierbei auch Dachüberstände mit hinzu?

Wenn sie nicht nutzbar sind, nein.

Nee sind die definitiv nicht. Das Dach ist nur an den Seiten jeweils ca. 20 cm breiter als die Seitenwände.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.661 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.598 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.