Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
522.731
Registrierte
Nutzer

Dachbodenausbau abgelehnt wegen Grenzbebauung

16.10.2018 Thema abonnieren

#31
 Von 
Anami
Status:
Junior-Partner
(5941 Beiträge, 1143x hilfreich)

Zitat (von Bergamount):
Warum schreibst du denn so etwas wenn Du nicht weißt warum?
Was spielen wir hier? Such dir halt noch einen fähigen Anwalt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#32
 Von 
Sir Berry
Status:
Senior-Partner
(6838 Beiträge, 2471x hilfreich)

Zitat (von Bergamount):
Warum kann mir ein fähiger Architekt nicht helfen einen Anbau/Ausbau/Umbau zu planen welcher vom (gutmütigen) Bauamt genehmigt werden kann?

Wenn es genehmigungsfähig ist, wird dir der Architekt sehr wohl helfen.

Aber das Haus besteht dann nicht aus einem genhmigten Teil (alt), einem geduldeten Teil (miitelalt) und einem genehmigten Teil (neu).

Sondern nur aus dem genehmigten Teil (alt) und dem genehmigten Teil (neu). Will sagen, für den bisher geduldeten Teil brauchst Du dann auch eine Genehmigung basierend auf aktuellem Stand.
Alles andere würde mich wundern.


Zitat (von Bergamount):
Warum sollte mir bei dem auszuführenden Anbau/Ausbau/Umbau Geld nicht helfen?


unverständliche Frage.

Berry

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen
12

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 179.602 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.191 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.