Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
533.191
Registrierte
Nutzer

Gästewohnungen Ferienwohnungen

19.8.2019 Thema abonnieren
 Von 
pal412546-23
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Gästewohnungen Ferienwohnungen

Im Bauantrag für ein Gästehaus wurden Gästewohnungen beantragt und genehmigt. Nun soll für eine Nutzungsänderung eines Erdgeschoß-Bereiches das gesamte Bauantragsverfahren geprüft werden hinsichtlich der Beherbergungsstättenverordnung Brandenburg. Für die Einhaltung dieser Verordnung sind Ferienwohnungen ausgenommen. Sind Gästewohnungen dem Begriff Ferienwohnungen gleichzusetzen ?

Verstoß melden



7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Richter
(8570 Beiträge, 1479x hilfreich)

Zitat (von pal412546-23):
Nun soll für eine Nutzungsänderung eines Erdgeschoß-Bereiches
Was wäre denn die Nutzungsänderung?
Ferienwohnungen sind baurechtlich wie Wohnungen zu behandeln. d.h. 1 FeWo=eine abgeschlossene Einheit.
Eine Gästewohnung ist keine Ferienwohnung.

https://mil.brandenburg.de/media_fast/4055/GVBl_II_59_2017-Beherbergungsst%C3%A4ttenVO.pdf
Ich meine, inzwischen haben etliche (oder gar alle ?) Bundesländer mit dieser kleinen Änderung zu FeWo nachgezogen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
pal412546-23
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

Es handelt sich um die Nutzungsänderung von einem Flur zu Kaffeeausschank mit Kaffeeverkauf und Röstung sowie einen als Geschäft bezeichneten Raum zum Frühstücksraum.
Die oberen Etagen mit den Gästewohnungen werden nicht verändert.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
pal412546-23
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

Zu ergänzen: Die Gästewohnungen sind einzeln abgeschlossene Wohneinheiten mit Bad und Küchenzeilen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Anami
Status:
Richter
(8570 Beiträge, 1479x hilfreich)

Wenn wegen des Ladens und des Ladenrösters eh der ganze Bauantrag *erneuert* werden muss---
dann macht doch aus dem Frühstücksraum ein *Ladengeschäft mit Kaffee-Ausschank*.
Und tauft die Gästewohnungen um in Ferienwohnungen. Die sind bereits als abgeschlossene Wohneinheit fertig und korrekt geplant.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
pal412546-23
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

Wir werden es so versuchen. Mal sehen was die Bauverhinderungsbehörde noch so alles ausgräbt.
Danke für die Antwort

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Anami
Status:
Richter
(8570 Beiträge, 1479x hilfreich)

mW war bei euch der Schornsteinfeger das Zünglein an der Waage.
Allerdings ist diese FeWo- Geschichte bundesweit im Gange.

Viel Glück!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.568 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.