Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.147
Registrierte
Nutzer

Grundstücksgrenze - Mauer durch Nachbarn auf unserer Seite vor Grundstückkauf betoniert, ohne Erlaub

27.5.2016 Thema abonnieren Zum Thema: Nachbar Grundstück
 Von 
fb442393-100
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Grundstücksgrenze - Mauer durch Nachbarn auf unserer Seite vor Grundstückkauf betoniert, ohne Erlaub

Hallo. Wir haben vor kurzem ein Grundstück gekauft. Bei der erneuten Besichtigung haben wir festgestellt, dass der Nachbar genau an der Grundstücksgrenze seine kleine Mauer auf unserer Seite zubetoniert hat um diese zu stützen.
Die Errichtung der Mauer war noch, als das Grundstück im Besitz des vorherigen Besitzers war. Dieser wurde aber auch nicht gefragt. Nun möchten wir an dieser Stelle eine Garage bauen und davor Steine betonieren die bündig zum Bürgersteig verlaufen sollen. Dies ist aber durch die Betonierung der Mauer nicht möglich. Können wir die Abtragung vom Beton verlangen?? Oder selbst abtragen? Danke für die Hilfe

Datum

-- Editier von fb442393-100 am 27.05.2016 22:41

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Nachbar Grundstück

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen