Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
547.798
Registrierte
Nutzer

GEZ Befreiung - bin ich Befreiungsberechtigt?

17.8.2011 Thema abonnieren Zum Thema: GEZ Befreiung
 Von 
stoffi100
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 24x hilfreich)
GEZ Befreiung - bin ich Befreiungsberechtigt?

Hallo,
und zwar habe ich mal eine Frage zur GEZ Befreiung. Ich absolviere eine schulische Ausbildung und bekomme Unterhalt von meinen Eltern.(Bäfög wurde auf Grund zu hohem Einkomm der Eltern abgelehnt). Nun meine Frage, bin ich Befreiungsberechtigt?Weil Bafög Empfänger bekommen ja eine Befreiung und haben mit unter mehr Geld als ich, also kann ich mir nicht vorstellen das ich keine bekomm, bin ja schließlich auch Azubi.

Über Antworten wäre ich sehr dankbar

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
GEZ Befreiung


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(77560 Beiträge, 33384x hilfreich)
3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
stoffi100
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 24x hilfreich)

Toll, soweit war ich auch schon. Habe aber kein Bafög Bescheid da ich keins bekomme.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
stoffi100
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 24x hilfreich)

Toll, soweit war ich auch schon. Habe aber kein Bafög Bescheid da ich keins bekomme.

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(77560 Beiträge, 33384x hilfreich)

Da offensiochtlich keiner der 11 genannten Gründe für eine Befreiung auf dich zutrifft, wirst du schlicht keine bekommen.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 192.363 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
80.968 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.