Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.982
Registrierte
Nutzer

Säumniszuschlag trotz Zahlung

15. Juni 2016 Thema abonnieren
 Von 
go443747-26
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Säumniszuschlag trotz Zahlung

Hallo,

ich habe Anfang Mai einen Brief vom Beitragsservice erhalten mit dem Inhalt dass mein "Beitragskonto" einen offenen Gesamtbetrag von X EUR aufweist.Daraufhin habe ich den offenen Gesamtbetrag von X EUR an den BS überwiesen.

Heute (Juni) habe ich erneut einen Brief erhalten. Dieser Brief ist komplett wirr. Denn dort steht das gleiche wie im Brief vom Mai plus zusätzlich 8 EUR Säumniszuschlag.

Es sieht so aus als ob die meine Zahlung nicht zugeordnet hätten. Ich habe die Zahlung aber nochmal genau überprüft und die Daten stimmen überein. Also ist es ausgeschlossen dass ich an den falschen Empfänger überwiesen habe.

Was kann ich tun?

Gebühren zahlen?

Gebühren zahlen?

Ein erfahrener Anwalt im Verwaltungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Verwaltungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Sir Berry
Status:
Unparteiischer
(9330 Beiträge, 2982x hilfreich)

was jeder verständige Mensch in dieser Situation tun würde, den Sachverhalt mit dem Beitragsservice unter Beifügung der Zahlungsbelege klären.

Berry

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cirius32832
Status:
Master
(4899 Beiträge, 1176x hilfreich)

Zitat:
Also ist es ausgeschlossen dass ich an den falschen Empfänger überwiesen habe.


Und der Überweisingszweck stimmt mit den Daten in der Forderung überein? Ansonsten hat Sir Berry alles gesagt

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.113 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.666 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen