Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.510
Registrierte
Nutzer

Immer wieder verwundert, wie leichtfertig manche Leute sind...

2.12.2019 Thema abonnieren
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Master
(4071 Beiträge, 1475x hilfreich)
Immer wieder verwundert, wie leichtfertig manche Leute sind...

90-EUR-Artikel bei eBay gekauft, wegen verschwiegenem Mangel zurückgeschickt, jetzt verweigert der VK die Rückzahlung, weil der Karton angeblich leer war. Und schreibt das noch öffentlich bei eBay. Tja, habe "leider" Verpackung und Versand von nem Zeugen vornehmen lassen, weil ich mir schon dachte, daß der nicht ganz sauber ist, nachdem er schon vorab die Rückabwicklung verweigert hat.

Jetzt wird geklagt, dank der verbundenen Unterlassungsforderung steigt der Streitwert auf 5000+ EUR und eine Vorstrafe wegen Verleumdung und Betrug hat er am Ende auch noch. Alles wegen 90 EUR. Man fasst es nicht.

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(71912 Beiträge, 32500x hilfreich)

Tja, mache wollen halt die harte Tour ...



Zitat (von BigiBigiBigi):
eine Vorstrafe wegen Verleumdung und Betrug hat er am Ende auch noch

Da wäre ich mir jetzt nicht so sicher ...


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Master
(4071 Beiträge, 1475x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Da wäre ich mir jetzt nicht so sicher ...

Mein Exfreund hat mal einen Verkäufer verklagt, der eine Vertragserfüllung unberechtigt verweigern wollte. Der Beklagte hat schon vorab dreist gelogen und für den Prozess mehrere Zeugen zum Lügen angestiftet und hatte am Ende eine Verurteilung wegen versuchten Betruges und Anstiftung zur Falschaussage (was er über drölf Ecken herausgefunden hat).
Hatte den zusätzlichen Vorteil, daß seine RSV ihm nichts gezahlt hat von den horrenden Prozesskosten. ;)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.290 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.881 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.