Erbe ausgeschlagen.Was nun

31. August 2012 Thema abonnieren
 Von 
dj35066
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 1x hilfreich)
Erbe ausgeschlagen.Was nun

Hallo.
Meine Mutter ist letztes Jahr gestorben.Da sie schulden hatte haben wir alle das Erbe ausgeschlagen.
Mein jüngster Bruder wohnt noch in der Wohnung und muss jetzt raus.Nun meine Frage.
Was ist mit den Klamotten und Möbel von meiner Mutter??
Weil wir haben ja das Erbe ausgeschlagen.Da können wir nicht einfach die Bude leer räumen bzw die Sachen weg werfen.

-----------------
""

Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
little-beagle
Status:
Student
(2181 Beiträge, 1239x hilfreich)

hat denn jemand das Erbe angenommen? Falls nein, hat das Land geerbt.

Warum hat der Bruder denn die Klamotten und Möbel noch?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
dj35066
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 1x hilfreich)

Ja er wohnt ja noch in der Wohnung.Da ist alles wie vorher.Das erbe hat anscheinend keiner angenommen

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44617 Beiträge, 15891x hilfreich)

Trotz Erbausschalgung ist der Bruder nach § 563 Abs. 2 BGB in den Mietvertrag eingetreten. Wenn er nun den Mietvertrag gekündigt hat, muss er die Wohnung natürlich leer übergeben.

Ob Ihr noch erwartet, dass jemand Anspruch auf die Möbel und die Klamoten der Mutter erhebt, müsst Ihr selbst entscheiden. Wenn das nicht zu erwarten ist, dann spricht nichts dagegen, die Dinge zu entsorgen.

Wenn man sich jedoch vollständig absichern will, dann muss man vom Nachlassgericht feststellen lassen, dass niemand Erbe geworden ist, und somit das Bundesland Erbe geworden ist. Dieses kann dann die Erlaubnis zur Entsorgung erteilen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Bundeland an einer Verwertung dieser Dinge tatsächlich interessiert ist.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.147 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen